– „Night Talk“ auf Youtube, Folge 1


Das neue Format ist online gegangen: Wie schon im letzten Podcast angekündigt, startet der offizielle John Sinclair Youtube-Kanal mit Hennes Bender als Moderator einen „Night Talk“, der Informationen Rund um John Sinclair veröffentlicht. In den ersten Teil mit 14 Minuten Laufzeit darf der Fan gerne mal einen Blick werfen 🙂

– Neuer Podcast online!


Text von der Sinclair-Seite: „Geburtstag: Die John Sinclair-Hörspiele von Lübbe Audio werden 20 Jahre! Deswegen ist diese Jubiläums-Podcast-Folge vollgepackt mit spannenden O-Tönen und Interviews. Amy geht dem Damals und dem Heute auf den Grund. Zu Wort kommt Marc Sieper, der langjähriger Leiter von Lübbe Audio war. Er erzählt von den Anfängen. Unsere Hörspielproduzenten Dennis und Sebastian berichten vom Hier und Jetzt. Und dazwischen plaudern Dietmar Wunder alias John und unsere Erzählerin Alexandra Lange über die Freuden des Hörspielsprechens. Aber zuvor machen wir noch einen Abstecher zu den Romanheften: Hier gibt es zu berichten, dass Marlene Klein als erste weibliche Autorin den Sinclair-Band „In schwarzer Tiefe“ verfasst hat.“

Wollt ihr es genauer wissen? Dann zieht euch den 1-stündigen Podcast rein: https://www.john-sinclair.de/podcast

– Rückblick September 2020


Hier für alle John Sinclair Fans noch einmal zusammengefasst was im Monat SEPTEMBER alles „passiert“ ist:

Folgende Romanhefte sind erschienen:

  • Band 2199 – „Der Gejagte der Hölle“ von Marc Freund (Erschienen am 01.09.2020)
  • Band 2200 – „Wo das Böse sich erhebt“ von Marc Freund (Erschienen am 08.09.2020)
  • Band 2201 – „In schwarzer Tiefe“ von Marlene Klein (Erschienen am 15.09.2020)
  • Band 2202 – „Die Sinclair-Bibel“ von Jason Dark (Erschienen am 22.09.2020)
  • Band 2203 – „Templer-Trauma“ von Jason Dark (Erschienen am 29.09.2020)

Folgende Hörspiele sind erschienen:

  • John Sinclair / Tonstudio Braun – Folge 103 “Der Todesnebel“ – Teil 2/2 (Erschienen am 30.09.2020)
  • John Sinclair Edition 2000 – Folge 141 „Shao“ – Teil 2/2 (Erschienen am 30.09.2020)

Wir sind 2 Jahre alt! Geburtstag vom OJSFC!

– SINCLAIR: Neues Figurenportrait online!


Wie schon am 20. August 2020 berichtet, werden nach und nach auf der offiziellen John Sinclair Website die Charaktere aus der Hörspielserie SINCLAIR – Dead Zone „vorgestellt“. Hier kann man die Figuren und deren Hintergründe besser kennen lernen. Die Macher Dennis Erhardt und Sebastian Breidbach haben den Hauptcharakteren eine Vorgeschichte verpasst. Dies trägt ungemein zur Atmosphäre bei. Aktuell ist ZUKO GAN mit seinem Profil veröffentlicht:

https://www.john-sinclair.de/extras/glossar-sinclair-1

– Rückblick August 2020


Hier für alle John Sinclair Fans noch einmal zusammengefasst was im Monat AUGUST alles „passiert“ ist:

Folgende Romanhefte sind erschienen:

  • Band 2195 – „Das Grauen kam auf tausend Beinen“ von Ian Rolf Hill (Erschienen am 04.08.2020)
  • Band 2196 – „Schlangenterror“ von Jason Dark (Erschienen am 11.08.2020)
  • Band 2197 – „Invasion der Knöchernen“ von Ian Rolf Hill (Erschienen am 18.08.2020)
  • Band 2198 – „Carlottas Horrortrip“ von Ian Rolf Hill (Erschienen am 25.08.2020)

Folgende Hörspiele sind erschienen:

  • John Sinclair / Tonstudio Braun – Folge 102 “Königin der Wölfe“ – Teil 2/2 (Erschienen am 28.08.2020)
  • John Sinclair Edition 2000 – Folge 140 „Shimadas Höllenschloss“ – Teil 1/2 (Erschienen am 28.08.2020)

– 2 JAHRE OJSFC !


Vor 2 Jahren sind wir aus der Hölle gestiegen und haben den „Offenen John Sinclair Fan Club“ – kurz OJSFC – gegründet! (Da unten ist nun Platz für neue Seelen 😆 )

Und wir sind immer noch da!!!

JUBILÄUM !!! 🙂

Das wollen wir mit euch feiern: Haltet Ausschau nach Gewinnspielen von uns. In den nächsten Tagen wird es auf Facebook, Instagram und intern im Club nähere Infos dazu geben.

– SINCLAIR: Figurenportraits aus dem Hörspielableger


Nach und nach werden auf der offiziellen John Sinclair Website die Charaktere aus der Hörspielserie SINCLAIR – Dead Zone „vorgestellt“. Hier kann man die Figuren und deren Hintergründe besser kennen lernen. Die Macher Dennis Erhardt und Sebastian Breidbach haben den Hauptcharakteren eine Vorgeschichte verpasst. Dies trägt ungemein zur Atmosphäre bei. Aktuell ist SHAO SADAKO mit ihrem Profil veröffentlicht:

https://www.john-sinclair.de/extras/glossar-sinclair-1

– Neuer Podcast online: Mit Schock-Nachricht!


Sebastian Breidbach & Dennis Ehrhardt haben sich nicht lumpen lassen und wieder einen supersympathischen Podcast veröffentlicht. Sie sprechen über kommende Hörspiele und hauen wie immer interessante Infos dazu raus. Die Einblicke ins Drumherum sind wieder einmal toll und man darf auf den Stoff aus der Sinclair-Schmiede gespannt sein. Der Shimada-Zyklus wird in der Edition 2000 fortgeführt und es wird eine neue Sonder-Edition erscheinen: Die Blutorgel.

Hart getroffen hat mich dann aber die folgende Schock-Nachricht: DIES war ihr letzter Podcast!

Ich werde sentimental…. Für mich war das wirklich eine Gefühlsexplosion, denn die beiden sind mir sehr ans Herz gewachsen. Mit großer Begeisterung habe ich mich immer auf den Freitag eines 2. Monats gefreut um den beiden zuzuhören. Die Chemie zwischen den beiden passte so super – das war wie bei Delling & Netzer, oder Waldorf & Statler 🙂

Ein – für mich – grandioses Team verlässt die Bühne in der Podcast-Welt.

Natürlich hat dies Gründe. Es wird von mangelnder Zeit gesprochen. Das Argument versteht jeder der sich schon mal mit einem Podcast auseinandergesetzt hat. Aber vielleicht auch so. Wie auch immer, es ist auf jeden Fall sehr schade, denn ich habe schon damals ihren Blog auf der Internetseite sehr gerne verfolgt und war traurig als der aus den gleichen Gründen eingestellt wurde. Die Infos um die Hörspiele kamen immer aus 1. Instanz und waren somit so rein wie die Seele eines Engels.

Ich verneige mich vor den beiden und ziehe den Hut. Vielen Dank für eure Stimmen, die Zeit und die tollen Informationen für uns Sinclair-Fans.

Der Podcast ist aber nicht tot! Das Zepter wird von Sebastian & Dennis an ihre Nachfolgerin übergeben: Ab 11. September wird der Podcast von AMY ZAYED geleitet. Für mich wird die Schock-Nachricht so etwas abgefedert. Wenigstens bleibt der Podcast am Leben und wird zudem von einer sympathischen Frau angeführt. In diesem Podcast unterhalten sich Ehrhardt und Breidbach mit ihrer Erbin. Ein sehr emotionales Gespräch.

„Immer wenn etwas neu ist, hat der Mensch in der Regel eine Abscheu dagegen.“ Diese These bekommt wohl jeder im Laufe seines Lebens mit. Aus diesem Grund appelliere ich an alle John Sinclair-Fans und sage im Vorfeld: Gebt Amy eine Chance!

Ich bin jedenfalls zuversichtlich dass es toll wird und freue mich auf den nächsten Podcast mit ihr.

Wollt ihr es genauer wissen? Dann zieht euch den 41-minütigen Podcast rein: https://www.john-sinclair.de/podcast